Parks & Natur

Birkenkopf

veröffentlicht am 25.01.2006
Termine
Anfahrtswege
Bus 92
Haltestelle Birkenkopf
oder 40
Haltestelle
Botnanger Sattel
(Fußweg durch den Wald)
Parkplatz:
Ecke Geißeich- und Rotenwaldstraße
(Ungefähr 10 Minuten Fußweg durch den Wald)
Einen eindrucksvollen Blick über den Stuttgarter Talkessel und die gesamte Umgebung hat man von Stuttgarts höchstem Hügel, dem 511 Meter hohen Birkenkopf. Die Stuttgarter nennen ihn auch "Monte Scherbelino", da der Hügel nach dem Zweiten Weltkrieg mit 15.000.000 m³ Trümmerschutt aus der fast zur Hälfte zerstörten Stadt um mehr als 40 Meter aufgeschüttet wurde.

Unter dem Gipfel-Kreuz finden regelmäßig Gottesdienste statt. 2003 wurde das Holzkreuz durch ein zehn Meter hohes Mahnmal aus Stahl ersetzt.

Der Birkenkopf ist ein beliebtes Ausflugsziel. Bei schönem Wetter und guter Sicht reicht der beeindruckende 360 Grad-Rundumblick von den Löwensteiner Bergen bis zur Burg Hohenzollern. Der Blick nach Osten geht hinunter bis zum Neckar, in südlicher Richtung erstrecken sich Stuttgarts Waldgebiete bis zur Schwäbischen Alb.
 

Birkenkopf
70197 Stuttgart-West




Alle Angaben ohne Gewähr
(insbesondere bei Öffnungszeiten)
Anzeige